Die fachkundige Unterstützung durch einen Unternehmercoach

Wenn sich einstige Existenzgründer bei der Agentur für Arbeit wieder zurück melden, dann kann das verschiedene Ursachen haben. Ein Schwerpunkt bei den Ursachen des Scheiterns stellen die Überschätzung der vorhandenen Marktpotentiale und die Unterschätzung der auf den Unternehmer zukommenden Kosten und des persönlich einzubringenden Arbeitsaufwands dar. Genau dort soll mit Förderprogrammen wie zum Beispiel dem KfW Gründercoaching Deutschland Abhilfe geschaffen werden.

Beim KfW Gründercoaching müssen die Zahlen für den Businessplan nicht aus der Luft gegriffen werden. Die Experten haben die Chance, den Jungunternehmer mit statistischem Material unterstützen zu können. Das kommt vor allem dem Finanzplan zugute, bei dem der Cashflow dann keine reine Hypothese ist, sondern auf Erfahrungswerten beruht. So kann durch den KfW Berater sehr genau eingeschätzt werden, ob eine Gründung mit einer bestimmten Geschäftsidee überhaupt Sinn macht oder man lieber die Finger davon lassen sollte.

Beim Gründercoaching gibt es auch Hilfe bei der Beschaffung der benötigten Investitionsmittel. Dabei wird die volle Bandbreite der möglichen Finanzierungen vom Leasing über Förderdarlehen und Darlehen vom freien Finanzmarkt bis hin zu Beteiligungen und anderen Kapitalmarktemissionen auf ihre Eignung für das konkrete Vorhaben überprüft. Es ist egal, für welche Art der Finanzierung man sich am Ende entscheidet. Ein gut ausgearbeiteter Businessplan ist überall unerlässlich. Und genau dort kann man sich ebenfalls fachkundige Mitarbeit bei einem Unternehmercoach holen. Man muss auch nicht befürchten, dass beispielsweise der KfW Berater einem nur die Produkte der eigenen Bank empfiehlt. Er wird auch prüfen, wo das Kapital nebst einer ordentlichen Portion Know How eventuell über einen Business Angel beschafft werden kann.

28.11.11 17:26

Letzte Einträge: Den neuen Personalausweis mit entsprechendem Lesegerät für die Online-Identifikation nutzen, Die Taubenabwehr durch den Fachmann für Schädlingsbekämpfung

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Werbung